ENDURO MADEIRA

SINGLETRAIL-ABENTEUER MIT SHUTTLE
SERVICE ZU DEN BESTEN SPOTS

• Maximaler Trailrausch dank Shuttleservice
• Jeden Tag garantiert 2000 Tiefenmeter
• Chillen am Strand und Ausgehen in der Stadt

Dauer:
Preis: CHF 2590
Jetzt buchen
  • GEBIET

    Madeira, Portugal

  • LEVEL

    Kondition: 2 – mittel
    Technik: 3 – 4 schwer

  • UNTERKÜNFTE

    7 Nächte im Hotel

  • DATEN

    20.05. – 27.05.2017 (garantiert)
    26.05. – 02.06.2018

  • PREIS

    ab 2590 CHF pro Person
    Unterkunft Basis Doppelzimmer

DIESE REISE FINDET GARANTIERT STATT

Weitere Infos findest du unten bei den Daten. Sichere dir jetzt die letzten Plätze.

Madeira ist der Geheimtipp für ambitionierte Mountainbiker. Eine Woche lang entdecken wir die besten Trails auf der Insel. Bergauf nehmen wir den Shuttle, bergab lassen wir es bis 1818 Tiefenmeter ans Meer krachen. Enduro Madeira ist die perfekte Reise für alle, die in der Schweiz gerne die eine und andere Bahnentour machen.

Unser Abenteuer beginnt im Südwesten der Insel. Dort beziehen wir das Hotel direkt am Strand. Die nächsten vier Tage führt uns John, der wohl bekannteste Mountainbiker auf Madeira, über die besten und am besten versteckten Trails. Wir rocken über alte Wanderwege, surfen entlang der Levadas – den alten Wasserwegen – und shredden auf den handgeschaufelten Linien. Das Highlight? Alle Wege führen direkt ans Meer, wo uns ein kaltes Bier und ein heimischer Snack erwartet. Am vierten Tag wechseln wir vom Strandhotel ins Stadthotel. In Funcal, der Hauptstadt Madeiras erkunden wir den östlichen Teil der Insel. Auf dem Pico Arieiro, mit 1818 Metern der dritthöchste Berg auf der Insel, geniessen wir die fantastische Aussicht. Auch der Osten bietet ein grosses Repertoire an knackigen Trails, auf denen wir unsere Bikes voll ausfahren können. Was nach einem Tag auf diesen Trails nicht fehlen darf? Der Ausgang in Funcal, wo wir bei mediterranem Essen und Madeirawein die tollen Erlebnisse noch einmal Revue passieren lassen und den Abend gebührlich ausklingen können.

Die flowigen Singletrails bis hinunter ans Meer waren fantastisch. Dank dem Shuttle hatte ich auch hinauf keine Mühe;-)
M. Reichle

REISEVERLAUF

  • Tag 1

    Internationaler Flug nach Funchal

    Direktflug von Zürich nach Funchal. Transfer zu unserem Strandhotel. Am Nachmittag der erste Shuttle und der erste Downhill. Übernachtung im Hotel in Paul do Mar.

  • Tag 2 - 3

    Paul do Mar

    Die ersten drei Tage biken wir im Westen der Blumeninsel. Von unserem Strandhotel in Paul do Mar lassen wir uns auf das Hochplateau Paul da Serra shutteln. Auf Trails und Wanderwegen shredden wir dem Meer entgegen. Pro Tag 2 bis 4 Shuttles gibt pro Tag 2 bis 4 Downhills. Übernachtungen im Hotel in Paul do Mar.

     

  • Tag 4 - 7

    Funchal

    Am vierten Tag tauschen wir das Strandhotel gegen ein Stadthotel in der Hauptstadt Funchal im Südosten der Insel aus. Der Ortwechsel garantiert uns kurze Shuttlezeiten auf den höchsten fahrbaren Punkt der Insel, den Pico do Ariero. Von 1818 Meter über Meer haben wir die Qual der Wahl an Trails bis ans Meer. Das Fahren entlang der Levada do Blandy, ein bekannter Wasserweg (im Wallis Suonen oder Bissen) garantiert viel Flow. Das Fahren durch den Steingarten fordert viel Kraft. Übernachtungen im Hotel in Funchal.

  • Tag 8

    Rückreise in die Schweiz

    Rückflug nach Zürich.

DETAILS

Details dieser Reise als PDF herunterladen.

PDF bestellen

20.05. - 27.05.2017

Christian Roth
Zertifizierter Bikeguide
Christian war bereits mit Bikes unterwegs als über die Notwendigkeit von Federgabeln noch gefachsimpelt wurde. Er liebt alle Facetten des Sports und  hat als ausgebildeter Fahrtechniklehrer einen Hang zum Freeriden und technisch anspruchsvollen Trails. Kennt den Umgang mit Gästen auch im Winter als Langlauflehrer von Swissnowsports in Fahrtechnikcamps und auf den grossen Volksläufen in Europa. Er ist gerne in der Alta Rezia und den Dolomiten unterwegs, ist Sprachgewandt und dem italienischen way of life nicht abgeneigt.

Meine Reisen:
Nomadic Trails
Singletrail Mustang
Singletrail Marokko
Enduro Madeira
Fahrtechnikkurse

IM PREIS INBEGRIFFEN

  • 7 Übernachtungen im Hotel, Basis DZ mit Frühstück
  •  Alle Transfers
  •  Shuttlebus und lokaler Guide für 8 Tage
  • Leitung durch einen zertifizierten Schweizer MTB – Guide
  • Lokales Team

NICHT INBEGRIFFEN

  • Flug Zürich-Funchal-Zürich (ab CHF 300) 
  • Transport des eigenen MTB (CHF 120) 
  • Trinkgelder, nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
  • Einzelzimmer CHF 490

GRUPPENGRÖSSE

  • Minimum 6, maximal 12 Teilnehmer

PACKLISTE

Wir schicken dich bestens vorbereitet in dein Abenteuer. Für diese Reise empfehlen wir dir, die folgenden Gegenstände mitzunehmen:

Hier klicken für Packliste

Viele Gegenstände können Sie zu Sonderkonditionen bei uns in Unterägeri im Shop beziehen.

UNTERKÜNFTE

Hotels
Wir übernachten in guten Hotels mit eigenem Bad / WC. Alle Zimmer sind mit dem üblichen Standard ausgestattet.

WETTER & KLIMA

Wie auch die Kanaren gilt Madeira als Insel des dauernden Frühlings. Im Gegensatz zu den im Sommer sehr trockenen Kanaren findet sich auf Madeira auch über das Jahr hinweg viel Grün. Dies liegt an dem überwiegend feuchten Klima der Insel. Denn entgegen den statistischen Mittelwerten der Klimatabelle ist auch der Regen über das ganze Jahr hinweg ein typischer Gast Madeiras. Im Sommer äußert er sich allerdings nur in kurzen, warmen, durchaus angenehmen Schauern. Die hohen Bergmassive teilen dabei das Wetterbild der Insel häufig: Der Norden kommt verregnet weg, der Süden sonnt sich.

KUNDENMEINUNGEN

P. Merz

Das nepalesische Team war perfekt. Die tibetischen Reiseleiter waren sehr bemüht mit grosser Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit.

P. Röthlin

Conny hat eine sehr motivierende Art, die Gruppe zu leiten.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Welche Impfungen benötige ich?

Da wir weder Ärzte noch Apotheker sind, dürfen wir keine Impfempfehlungen geben. Bitte informiere Dich genug früh auf der Seite von safetravel.ch oder frage deinen Arzt.

Was muss ich mitnehmen?

Weiter oben findest du eine Packliste zum Download. Wenn du noch offene Fragen zur Packliste haben, melde dich bei uns.

Gibt es vor der Reise ein Treffen?

Für diese Reise ist kein Vorbereitungstreffen geplant. Haben Sie nach Erhalt der Reisedokumentation noch Fragen, kontaktieren sie uns bitte.

Wie sieht es mit dem Radtransport aus?

Wir empfehlen, das Bike entweder in eine Kartonschachtel oder einen Bikekoffer zu verpacken. Wir treffen uns jeweils am Abreisetag am Flughafen in Zürich und verpacken unsere Bikes gemeinsam.

Bin ich gut genug für diese Reise?

Bitte lies unsere Empfehlungen und Levels zu dieser Tour. Wenn du dich nicht sicher fühlst, ob du genug stark oder technisch versiert bist, dann melde dich bei uns, wir beraten dich sehr gerne und helfen dir, deine Traumreise zu finden.

Ich reise alleine, ist das ein Problem?

Unsere Reisen werden meistens von Individualreisenden gebucht, oft alleine oder als Paar. Eher selten buchen grössere Gruppen eine Reise. Du wirst schnell Anschluss finden und eine gute Zeit mit Gleichgesinnten haben. Möchtest du dir den Einzelzimmerzuschlag sparen, versuchen wir, einen Zimmerpartner (mit dem gleichen Geschlecht) für dich zu finden.

Was ist wenn ich an einen Abschnitt komme, welchen ich nicht biken kann?

Unser Guide wird dir sehr gerne während der Reise Tipps zur Fahrtechnik mit auf den Weg geben. Wenn es einen Abschnitt gibt welchen du lieber nicht fahren willst, kannst du ganz einfach vom Bike steigen und den Abschnitt zu Fuss zurücklegen. Es werden bestimmt auch noch andere Gäste gewisse Sektionen zu Fuss gehen.

Ich bin besorgt dass ich zu langsam bin und alle aufhalte.

Oft werden unsere Reisen von zwei Guides begleitet, so haben wir auch die Möglichkeit wenn es gewünscht ist eine schnellere und eine langsamere Gruppe zu bilden. Auf unseren Reisen soll niemand das Gefühl haben schneller fahren zu müssen.

Was für ein Mountainbike wird empfohlen?

Wir empfehlen auf all unseren Reisen Fullys mit ca. 120mm Federweg oder mehr.

Muss ich mein gesamtes Gepäck selber tragen?

Nein, wir tragen jeweils nur einen Tagesrucksack auf unseren Touren. Die grosse Reisetasche wird jeweils von Schlafplatz zu Schlafplatz transportiert.

DATEN & PREISE

DatumAnmeldeschlussStatusReise garantiertPreisBuchen
2017 20.05. – 27.05. 8 Tage20.04.2017genügend PlätzeJA2590 CHFJETZT BUCHEN
2018: 26.05. – 02.06. 8 Tage 26.04.2018genügend PlätzeNEIN2590CHFJETZT BUCHEN
abenteuerreisen.ch GmbH
+41 41 750 26 65

Newsletter

Jetzt anmelden und immer bestens informiert sein.

Ausgebuchte und garantierte Reisen, neue Angebote und Last-Minute Specials.

Danke!

Besten Dank für die Anmeldung.