AUF DEN SPUREN DES
MARATHON DES SABLES

TRAILRUNNING ABENTEUER
IN DER SAHARA

• Trailrunning auf Originalstrecken des Marathons
• Übernachten in der Wüste
• UNESCO Weltkulturerbe Ait Ben Haddou er-laufen

Dauer:
Preis: CHF 2290
Jetzt buchen
  • GEBIET

    Marokko, Afrika

  • LEVEL

    Tagesetappen 12 – 18 km und ca. 500 hm
    Sandiger, steiniger und hartgepresster Untergrund.

  • UNTERKÜNFTE

    2 Nächte im Hotel
    1 Nacht in einfacher Auberges
    4 Nächte im Zelt

  • DATEN

    19.10. – 26.10. 2018
    18.10. – 25.10.2019

  • PREIS

    2290 CHF pro Person
    Unterkunft Basis Doppelzimmer

Kurze Ferien – langes Abenteuer. Das ist das Programm von unserem Trailrunning-Abenteuer in der marokkanischen Wüste. In acht Tagen sind wir auf Originalrouten des berühmten „Marathon des Sables“-Rennens unterwegs. Unsere Strecke geht über Sanddünen und durch Bilderbuchoasen. In der Wüste teilen wir das harte Leben der Touareg, in Marrakesh tauchen wir ins orientalische Stadtleiben ein. „Auf den Spuren des Marathon des Sables“ ist die perfekte Tour für alle Trailrunner, die ihren Traum von Runnen in der Wüste erfüllen wollen.

Der Marathon des Sables ist einer der härtesten Läufe der Welt. Kein Wunder bei Stecken zwischen 15 und 40 km und einer noch längeren Königsetappe. Dazu trägt jeder Läufer seine persönlichen Utensilien und die Verpflegung für das 7-tätige Rennen als Selbstversorger mit sich.

Der Marathon des Sables ist einer der schönsten Läufe der Welt. Weil er durch die marokkanische Sahara geht. In diesem Gebiet gibt es alles, was eine Wüste ausmacht: Bilderbuchoasen, Sanddünen, felsige Ebenen und ausgetrocknete Seen.

Auf den Spuren des Marathon des Sables geniessen wir dank angepassten Distanzen, Begleitfahrzeug und Vollpension die Schönheit der Wüste – ohne den Stress gegen die Uhr und ohne die Strapazen als Selbstversorger. Unser Guide Dani Thörig gibt dir als erfolgreicher „Marathon des Sables“-Finisher gerne den einen und anderen Tipp für unvergessliche Lauftage in der Wüste.

Auf den Spuren des Marathon des Sables ist die vielleicht schönste Art, die Wüste zu erleben. Weil man den Sand unter den Runningschuhen intensiver spürt und den Sternen in der Wüstennacht näher ist.
Michel J.

REISEVERLAUF

  • Tag 1

    Flug nach Marrakech: Stadtrundgang. Nachtessen auf dem bekanntesten Markplatz von Afrika, dem Djemaa el Fna. Übernachtung im Hotel.

  • Tag 2

    Marrakech – Foum Zguig: Transfer über den Hohen Atlas in die Oasenstadt Foum Zguig. Einlaufen in der Wüste. Weiterfahrt mit Geländefahrzeugen in unser erstes Wüstencamp. Übernachtung im Zelt.

  • Tag 3 - 6

    Auf den Spuren des Marathon: 4 Tage auf Originalrouten des „Marathon des Sables“. Trailrunning über die Dünen des Erg Chegaga, durch ausgetrocknete Flussbette und felsige Ebenen. Mittagspause an Orten wie der Bilderbuchoase Sacré. Unsere Streckenposten sind heimische Touareg, sie begleiten uns auf ihren Kamelen. 3 Tage Übernachtungen im Zelt. Letzte Übernachtung in einer Auberge.

  • Tag 7

    Mhamid – Ait Ben Haddou: Fahrt entlang des Draa-Tales. Zwischenhalt in der Dattelpalmenoase Zagora. Weiterfahrt nach Ait Ben Haddou am Fusse des Hohen Atlas. Auslaufen in der und um die Altstadt von Ait Ben Haddou, die UNESCO Weltkulturerbe und Schauplatz von Filmen wie „Lawrence of Arabien, die Bibel oder „Game of Thrones“ ist. Übernachtung im Hotel.

  • Tag 8

    Ait Ben Haddou – Marrakech – Rückflug: Transfer zum Flughafen. Rückflug.

  • Tag 9 - 11

    Marrakech: Optionale Verlängerung in Marrakech

DETAILS

Details dieser Reise als PDF herunterladen.

PDF bestellen

GUIDES

Dani Thörig
Trailrunning Guide
Wenn es ums Laufen geht, ist Dani kaum zu bremsen. Der erfahrene Langstreckenläufer und ausgebildete Runningleiter hat schon bei etlichen Bergmarathons und Wüstenultraläufen erfolgreich das Ziel erreicht. Reisen ist Danis grosse Leidenschaft und zu Hause verbringt er jede freie Minute draussen in der Natur. Der sympathische Zürcher leitet unsere Marathon-Reise in Ladakh.

Meine Reisen:
Ladakh Marathon
Trailrunning Südafrika
Auf den Spuren des Marathon des Sables

IM PREIS INBEGRIFFEN

  • 2 Übernachtungen im Hotel Basis DZ
  • 1 Übernachtung in einfacher Auberge
  • 4 Übernachtungen im Zelt
  • Alle Transfers
  • Vollpension inkl. Getränke
  • Eintritte und Besichtigungen gemäss Programm
  • Leitung durch einen zertifizierten Schweizer Guide
  • Lokales Team

NICHT INBEGRIFFEN

  • Flug Zürich-Marrakech-Zürich (ab CHF 350)
  • Trinkgelder
  • Einzelzimmer Aufpreis (CHF 120)
  • Optionale Verlängerung Marrakech CHF 490

GRUPPENGRÖSSE

  • Minimum 4, maximal 12 Teilnehmer

UNTERKÜNFTE

Hotels
Gute Hotels in Marrakech und Ait Ben Haddou

Auberge
Einfache aber saubere Unterkunft in Mhamid

Zelte
Einzel- oder Doppelzelte

WETTER & KLIMA

Das Klima Marokkos zeigt einen Übergang vom mediterran beeinflussten Nordwesten des Landes zum saharisch-kontinentalen Südosten und Süden.
Der Hohe und Mittlere Atlas bilden mit ihrem Hauptkamm die Klimascheide. Der nordwestliche Landesteil hat ein mediterranes Klima mit trockenheißen Sommern (mittleren Augusttemperatur von 23 °C). Die Winter sind mild und regenreich.

Landeinwärts nimmt der mildernde Einfluss des Meeres rasch ab, so dass in der zentralen Meseta und im Atlasgebirge ausgeprägtes Kontinentalklima herrscht: In Marrakesch können im Sommer 45 °C erreicht werden, während im Winter die Temperaturen um den Gefrierpunkt liegen können. Dagegen bringen Steigungsregen im Westen der Gebirge zum Teil mehr als 1.000 mm Niederschlag pro Jahr, der über 1.000 m Meereshöhe in den Wintermonaten gewöhnlich als Schnee fällt.

HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

Benötige ich ein Visum für Marokko?

Schweizer und EU-Bürger benötigen nur einen gültigen Reisepass und somit kein Visum für die Einreise.

Welche Impfungen benötige ich?

Da wir weder Ärzte noch Apotheker sind, dürfen wir keine Impfempfehlungen geben. Bitte informiere Dich genug früh auf der Seite von safetravel.ch oder frage deinen Arzt.

Was muss ich mitnehmen?

Weiter oben findest du eine Packliste zum Download. Wenn du noch offene Fragen zur Packliste haben, melde dich bei uns.

Gibt es vor der Reise ein Treffen?

Für diese Reise ist kein Vorbereitungstreffen geplant. Hast du nach Erhalt der Reisedokumentation noch Fragen, kontaktiere uns bitte.

Bin ich gut genug für diese Reise?

Bitte lies unsere Empfehlungen und Levels zu dieser Tour. Wenn du dich nicht sicher fühlst, ob du genug stark oder technisch versiert bist, dann melde dich bei uns, wir beraten dich sehr gerne und helfen dir, deine Traumreise zu finden.

Ich reise alleine, ist das ein Problem?

Unsere Reisen werden meistens von Individualreisenden gebucht, oft alleine oder als Paar. Eher selten buchen grössere Gruppen eine Reise. Du wirst schnell Anschluss finden und eine gute Zeit mit Gleichgesinnten haben. Möchtest du dir den Einzelzimmerzuschlag sparen, versuchen wir, einen Zimmerpartner (mit dem gleichen Geschlecht) für dich zu finden.

Ist Marokko sicher zu bereisen?

Marokko gilt es sehr sicheres Reiseland. Wir sind stets in der Gruppe unterwegs. Sobald wir Marrakesch verlassen haben, sind wir in den Bergen oder in der Wüste unterwegs. Kriminialität gibt es weder in den Städten noch in den ländlichen Gebieten. Die politische Lage ist zur Zeit sehr stabil und für Touristen unbedenklich.

Muss ich mein gesamtes Gepäck selber tragen?

Nein, wir tragen jeweils nur einen Tagesrucksack auf unseren Touren. Die grosse Reisetasche wird jeweils von Schlafplatz zu Schlafplatz transportiert.

Welche Versicherungen werden empfohlen?

Du hast die Möglichkeit, über Abenteuerreisen die Versicherungen für deine Reise abzuschliessen. Die Versicherungsgesellschaft ist die CSS. Alle Versicherungen sind kombinierbar und optional. Hast du eigene Versicherungslösungen, benötigen wir bei der Buchung die detaillierten Angaben dazu.

Annullierungskosten-Versicherung
– Deckung der Kosten, die entstehen durch: Annullierung, verspäteten Antritt, vorzeitige Beendigung einer gebuchten Reise
– Leistungen bis zu 10’000 CHF
– Dauer: 1 Jahr
– Kosten: 70 CHF pro Person

Personen-Assistance
– Schnelle Hilfe bei Unfall oder Krankheit; ärztliche Beratung rund um die Uhr per Telefon
– Umfassende Dienstleistungen in Notfällen
– Rettungsaktionen und Rücktransport nach Hause, weltweit und unlimitiert
– Suchaktionen weltweit bis CHF 20’000
– Krankenbesuche weltweit mit Economy-Flug oder Bahn 1. Klasse
– Mehrkosten bei frühzeitiger oder verspäteter Rückreise bis CHF 1’000 bei Einzel- und Zweipersonen-Versicherungen, bis CHF 1’500 bei Familienversicherungen
– Dauer: 1 Jahr
– Kosten: 50 CHF pro Person

Heilungskosten
– Weltweit alle Kosten für Arzt, Medikamente und Spitalaufenthalte, die nicht durch Ihre Kranken- & Unfallversicherung gedeckt sind (unlimitiert)
– Im Notfall telefonische Anforderung einer Kostengutsprache über die Alarmzentrale der CSS möglich
– Dauer: 1 Jahr
– Kosten: 62 CHF pro Person

DATEN & PREISE

DatumAnmeldeschlussStatusReise garantiertPreisBuchen
2018: 19.10. – 26.10. 8 Tage19.09.2018freie PlätzeNEIN2290 CHFJETZT BUCHEN
2019: 18.10. – 25.10. 8 Tage18.09.2019freie PlätzeNEIN2290 CHFJETZT BUCHEN
abenteuerreisen.ch GmbH
+41 41 750 26 65

Newsletter

Jetzt anmelden und immer bestens informiert sein.

Ausgebuchte und garantierte Reisen, neue Angebote und Last-Minute Specials.

Danke!

Besten Dank für die Anmeldung.