SICHERHEIT

Abenteuerreisen ist nicht nur ein Versprechen. Abenteuerreisen ist auch eine Verpflichtung. Dank des Höhen- und Sicherheits-Konzeptes (HKS) und dank unserer ausgebildeten Guides dürfen wir behaupten, den höchsten Sicherheitsstandard in unsere Branche zu haben. Bei uns bist du in sicheren Händen, auch auf den höchsten Pässen der Welt.

HSK HÖHEN-SICHERHEITS- KONZEPT

Das HSK ist ein Sicherheitskonzept, das wir gemeinsam mit Höhenmedizinern und Rettungsexperten ausgearbeitet haben. Dieses Konzept liegt mit seinen strengen Auflagen allen unseren Touren zu Grunde. Weitere Infos zum HSK gibt es hier.

INDIVIDUELLE AKKLIMATISATION

Ein besonders wichtiger Punkt des HSK ist die Akklimatisation. Jeder Gast reagiert unterschiedlich auf die Höhe. Die individuelle und somit perfekte Akklimatisation jedes Gastes können wir garantieren, da unsere Programme individuell angepasst werden können. Ruhezeiten können individuell gestaltet werden, je nach Bedarf.

SICHERHEITSAUSRÜSTUNG

Auf unseren Reisen führen wir eine umfangreiche Sicherheitsausrüstung mit. Satellitentelefon, Funkgeräte, Überdrucksack, Medizinkoffer, Pulsoximeter, umfangreicher Medizinkoffer und vieles mehr stellen die grösstmögliche Sicherheit auf unseren Reisen sicher.

GESCHULTE REISELEITER

Die Guides von Abenteuerreisen und auch unsere lokale Crew sind speziell geschult. Abenteuerreisen Guides durchlaufen in der Schweiz ein umfangreiches Guidetraining mit den Schwerpunkten Höhenmedizin, Notfallabläufe, Krisenbewältigung und vieles mehr. Somit sind sie bestens für alle Fälle gerüstet.

ERFAHRUNG

Bereis seit 2009 führen wir Reisen in Höhen von über 5000 Metern durch. Dank eigener Erfahrungen über 6000 Metern wissen wir, wie der menschliche Körper reagiert und können somit Anzeichen genug früh erkennen und entsprechend handeln.

abenteuerreisen.ch GmbH
+41 41 750 26 65

Newsletter

Jetzt anmelden und immer bestens informiert sein.

Ausgebuchte und garantierte Reisen, neue Angebote und Last-Minute Specials.

Danke!

Besten Dank für die Anmeldung.