Zuhause auf dem Trail

Abenteuerreisen ist derSpezialist für Mountainbikereisen, E-Mountainbikereisen und Trailrunningreisen. In kleinen Gruppen reisen wir im Sommer in den Hohen Norden, verlängern die Saison in Südafrika und sind an den schönsten Orten auf der ganzen Welt zuhause. Abenteuerreisen organisiert nur eigene Touren, die von zertifizierten Guides geleitet werden. Mit ihren Partnern setzt sich Abenteuerreisen für nachhaltiges Reisen ein. Seit 1994 vertrauen uns Gäste die schönsten Tage im Jahr an.

Reisen in Zeiten von Corona

Hier findest du die wichtigsten Links und Informationen zu Reisen in Zeiten von Corona. Neben den offiziellen Quellen sind wir im regen Austausch mit unseren Kollegen in den Reisedestinationen. Sie liefern uns wertvolle Informationen über die Situation vor Ort, die in den offiziellen Zahlen nicht ersichtlich sind.

BAG: Quarantänepflicht für Einreisende
IATA: Covid-19 Travel Regulation Map

Information über die Durchführung der Reisen
Die aktuelle Situation erfordert von allen Beteiligten grosse Flexibilität. Wichtig ist das gegenseitige Verständnis von dir als Gast, von uns als Reiseveranstalter, von den Fluggesellschaften und unseren Kollegen und Leistungserbringern im Reiseland. Als Abenteuerreisen setzen wir alles daran, unsere garantierten Mountainbikereisen durchzuführen. Aber nur, wenn es die Situation erlaubt. Die Entscheidung über die Durchführung der Reise wird normalerweise frühestens 4 Wochen und spätestens zwei Wochen vor dem Abreisetag gefällt.

Durchführung der Reise
Wir können unsere Abenteurreisen durchführen, wenn die Flüge in das Reiseland durchgeführt werden, wenn es weder bei Ankunft im Reiseland noch bei Rückkehr in die Schweiz eine Quarantänepflicht gibt und wenn wir unsere Reise ohne namhaften Einschränkungen des Reiseprogrammes durchführen können.

Keine Durchführung der Reise
Besteht bei der Einreise in das Reiseland oder bei der Rückreise in die Schweiz eine Quarantänepflicht führen wir von Abenteuerreisen die Mountainbike- oder Trailrunningreise nicht durch.

Mountainbikereisen und Trailrunningreisen weltweit

Abenteuerreisen-Blog

Was wird aus Abenteuerreisen?

Was wird aus Abenteuerreisen?

Diese Frage wird uns immer wieder gestellt. Erfahre in diesem Beitrag, was die Macher von Abenteuerreisen machen und wie es in Zukunft mit Abenteuerreisen weitergeht.

mehr lesen
Wie gut ist deine Biketechnik?

Wie gut ist deine Biketechnik?

Wie gut ist meine Biketechnik? Diese Frage hast du dir sicher auch schon gestellt. Eine klare Antwort tut Not! Mit dem richtigen Einschätzen deines Könnens findest du bei Abenteurreisen die passende Mountainbikereise. Für das richtige Einschätzen deines Könnens haben sich im deutschsprachigen Raum zwei Skalen etabliert:

mehr lesen

 

Bleib informiert

 

 

 

BIKEREISEN-NEWSLETTER

 

 

In losen Abständen senden wir dir Neuigkeiten zu unseren Mountainbikereisen und Trailrunningreisen zu.

 

Ich habe am Samstag und Sonntag den Fahrtechnikkurs mit Florence und Selina gemacht. Die beiden haben das sehr gut gemacht und ich konnte extrem viel lernen.

Jetzt, wo ich weiss, wie man richtig auf dem Bike steht und über Hindernisse fährt, freue ich mich noch mehr auf die Reise nach Ladakh.

DorisSchweiz

Das war eine absolut perfekte Reise, unser Wünsche wurden übertroffen, Landschaften, Menschen, Essen. Wir nahmen sehr viele positive Erlebnisse mit nach Hause. Mustang ist wunderbar und so schön zu bereisen. Am „Ruhetag“ den Thorong la auf 5436 m ü M zu besteigen war eines von vielen Highlights.

SilviaMustang

Ein Naturerlebnis erster Güte, die kalten Temperaturen, die warmen Hütten, die dunklen Nächte mit Polarlichtern, die sehr gute Stimmung unter den Teilnehmern, die Präsenz der Hunde und deren Dynamik, die fast immer spannende und interessante Wetterstimmung, die optimal gute Betreuung, geniale Bikes ohne Pannen.

JürgGrönland

Alle Kundengelder sind durch die Reisegarantie SWISS Travel Security abgesichert