Sacred Trails PeruMountainbiken im Reich der Inka

HIGHLIGHTS

  • Biken auf den besten Inca-Trails
  • Ruhetag auf dem Machu Picchu
  • 3-tägige Bike Expedition 

DETAILS

Gebiet: Peru

Level: Fortgeschritten
Kondition: 2 mittel
Technik: 3 anspruchsvoll

Unterkünfte:
  • 11 Nächte im Hotel
  • 2 Nächte im Zelt

DATEN & PREISE

2020 (CHF 4980)
21.05.2020 - 05.06.2020
nicht garantiert

2020 (CHF 4980)
25.09.2020 - 10.10.2020
garantiert

2021 (CHF 4980)
13.05.2021 - 28.05.2021
nicht garantiert

2021 (CHF 4980)
02.10.2021 - 17.10.2021
nicht garantiert

zeige alle Termine

Diese Reise findet garantiert statt. Klicke hier für alle Termine
Verlängerungwoche in Huaraz
Die einen fliegen von Lima nach Hause. Die anderen verlängern die Abenteuerreise und reisen weiter nach Huaraz. Huaraz ist der Ausgangspunkt zum Mountainbiken rund um die schönsten 6000-er der Cordillera Blanca. Die Verlängerungswoche wartet mit fantastische Aussichten auf die Anden und erstklassige Trails in den Anden auf!
Sacred Trails Peru Banner Mountainbike Mountainbikereisen MTB

Eine Abenteuerreisen im Lande der Inka – der indigenen, urbanen Kultur in Peru. In Cuzco gibt es tolle Trails – die wollen wir abfahren. Am Sacred Valley gibt es Inka-Stätten – die wollen wir mit dem Mountainbike entdecken. Auf einer 3-tägigen Bike-Expedition übernachten wir im Hochgebirge der Anden. Wir besuchen die Inkastadt Machu Picchu und hören Schamanen zu. Die Sacred Trail Tour ist eine Mountainbikereise für echte Abenteurer und Entdecker!

Cusco liegt auf 3’400 m.ü.M. Deshalb gehen wir es die ersten 2 Tage langsam an. Ab dem dritten Tag starten wir das Trail-Feuerwerk. Per Shuttle fahren wir die besten Trail rund um die Hochebene von Cusco ab. Weiter geht es für drei Tage ins nahe Sacred Valley. Von unserer schönen Lodge aus erkunden wir auf die Region. Auf Trails geht es durch Andendörfer, Eukalyptuswälder und zu Bergseen. Zu einer Abenteuerreise gehört echtes Abenteuer! Deshalb verlassen wir für drei Tage die Zivilisation. Das Ziel ist das Hochgebirge beim Ausangate, mit 6’384 m der fünfhöchste Berg von Peru. Nach 2 fantastischen Biketagen und Zeltnächten machen wir am Schluss der Reise noch einmal Cusco unsicher, bevor es via Lima retour nach Hause geht.

Tag 1 und 2

Anreise nach Cusco
Internationaler Flug nach Lima. Weiterflug nach Cusco. Transfer ins Hotel. Gemeinsames Nachtessen. Übernachtung im Stadthotel.

Tage 3

Akklimatisation
Cusco liegt auf 3'400 m.ü.M. Mit einem Stadtrundgang, gutem Essen und viel Trinken gewöhnen wir uns an die Höhe.

Tag 4 bis 6

Biken rund um Cusco
Wir lassen uns an die besten Trailheads shutteln. Uns erwarten abwechslungreiche Trails und authentisches Essen bei einheimischen Familien.

Tag 7

Machu Picchu
Fakultativer Ausflug zum Machu Picchu, dem meistbesuchten UNESCO Weltkulturerbe in Südamerika.

Tage 8 und 9

Biken im Sacred Valley
Per Shuttle geht es in das Sacred Valley. Wir pedalieren auf Inkatrails zu Inkastätten und über schmale Pfade zurück ins Tal.

Tage 10 bis 12

Ausangate Expedition
3-tätige Bike Expedition. Mit dem Mountainbike fahren wir durch das Hochgebirge der Anden. Wie die Gipfelstürmer übernachten wir in Zelten und geniessen die Freiheit auf dem Trail.

Tag 13

Inlandflug nach Lima
Ein einstündiger Inlandflug bringt uns von den Anden ans Meer, von Cusco nach Lima.

Tag 14

Altstadt von Lima
Lima ist Perus Hauptstadt. Wir besuchen die Altstadt, seit 1991 UNESCO-Weltkulturerbe.

Tag 15 und 16

Internationaler Flug
Nachtflug nach Europa. Ankunft am Nachmittag des 16. Tages.

Im Preis inbegriffen:
  • 11 Übernachtung in Hotels, Basis DZ mit Halbpension
  • 2 Nächte Camping
  • Stadtbesichtigung Cusco mit lokalem Guide
  • Vollpension während der Ausangate Bike-Expedition
  • Abschlussessen
  • Alle Transfers und Shuttles
  • Leitung durch einen zertifizierten Schweizer Guide
Nicht inbegriffen:
  • Internationaler Fluge nach Lima (ab 900 Franken)
  • Nationaler Flug nach Cusco (ca. 100 Franken)
  • Buchungspauschale von 100 Franken bei Flugbuchung durch Abenteuerreisen
  • Transport des eigenen MTB (Kosten abhängig von der Airline)
  • Trinkgelder, alkoholische Getränke
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
  • Tagesausflug nach Machu Picchu
Gruppengrösse:
  • Minimum 6, maximal 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmer
Level: Fortgeschritten
Weitere Infos zum Level, Kondition und Technik findest Du hier

Kondition: 2 mittel

Die meisten Höhenmeter bewältigen wir per Shuttle. Auf der Tour biken wir in einer Höhe von 3400 bis 4800 m.ü.M.


Technik: 3 anspruchsvoll

Trailanteil 95 %. Fantastische Trails für gute Mountainbiker.

8 Übernachtungen in Stadthotel in Cusco. 3 Übernachtungen in Lodge im Sacred Valley. Auf der Bike-Expedition  schlafen wir 2 Nächte im Zelt.

 

  • 11 Nächte im Hotel
  • 2 Nächte im Zelt
Reiseverlauf
Tag 1 und 2

Anreise nach Cusco
Internationaler Flug nach Lima. Weiterflug nach Cusco. Transfer ins Hotel. Gemeinsames Nachtessen. Übernachtung im Stadthotel.

Tage 3

Akklimatisation
Cusco liegt auf 3'400 m.ü.M. Mit einem Stadtrundgang, gutem Essen und viel Trinken gewöhnen wir uns an die Höhe.

Tag 4 bis 6

Biken rund um Cusco
Wir lassen uns an die besten Trailheads shutteln. Uns erwarten abwechslungreiche Trails und authentisches Essen bei einheimischen Familien.

Tag 7

Machu Picchu
Fakultativer Ausflug zum Machu Picchu, dem meistbesuchten UNESCO Weltkulturerbe in Südamerika.

Tage 8 und 9

Biken im Sacred Valley
Per Shuttle geht es in das Sacred Valley. Wir pedalieren auf Inkatrails zu Inkastätten und über schmale Pfade zurück ins Tal.

Tage 10 bis 12

Ausangate Expedition
3-tätige Bike Expedition. Mit dem Mountainbike fahren wir durch das Hochgebirge der Anden. Wie die Gipfelstürmer übernachten wir in Zelten und geniessen die Freiheit auf dem Trail.

Tag 13

Inlandflug nach Lima
Ein einstündiger Inlandflug bringt uns von den Anden ans Meer, von Cusco nach Lima.

Tag 14

Altstadt von Lima
Lima ist Perus Hauptstadt. Wir besuchen die Altstadt, seit 1991 UNESCO-Weltkulturerbe.

Tag 15 und 16

Internationaler Flug
Nachtflug nach Europa. Ankunft am Nachmittag des 16. Tages.

Karte
Leistungen
Im Preis inbegriffen:
  • 11 Übernachtung in Hotels, Basis DZ mit Halbpension
  • 2 Nächte Camping
  • Stadtbesichtigung Cusco mit lokalem Guide
  • Vollpension während der Ausangate Bike-Expedition
  • Abschlussessen
  • Alle Transfers und Shuttles
  • Leitung durch einen zertifizierten Schweizer Guide
Nicht inbegriffen:
  • Internationaler Fluge nach Lima (ab 900 Franken)
  • Nationaler Flug nach Cusco (ca. 100 Franken)
  • Buchungspauschale von 100 Franken bei Flugbuchung durch Abenteuerreisen
  • Transport des eigenen MTB (Kosten abhängig von der Airline)
  • Trinkgelder, alkoholische Getränke
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
  • Tagesausflug nach Machu Picchu
Gruppengrösse:
  • Minimum 6, maximal 12 Teilnehmerinnen und Teilnehmer
Level
Level: Fortgeschritten
Weitere Infos zum Level, Kondition und Technik findest Du hier

Kondition: 2 mittel

Die meisten Höhenmeter bewältigen wir per Shuttle. Auf der Tour biken wir in einer Höhe von 3400 bis 4800 m.ü.M.


Technik: 3 anspruchsvoll

Trailanteil 95 %. Fantastische Trails für gute Mountainbiker.

Unterkünfte

8 Übernachtungen in Stadthotel in Cusco. 3 Übernachtungen in Lodge im Sacred Valley. Auf der Bike-Expedition  schlafen wir 2 Nächte im Zelt.

 

  • 11 Nächte im Hotel
  • 2 Nächte im Zelt

Reisedatum: 21.05.2020 - 05.06.2020

Dominik Meier

Der gelernte Elektromonteur ist unser Mann für die anspruchsvollen Touren. Auf verblockten Enduro Trails fühlt er sich gleich wohl wie auf schnellen und flowigen Singletrails. Seine Lieblingsreisen sind Marokko und Mustang.


Meine Reisen:

Reisedatum: 25.09.2020 - 10.10.2020

Peter Flükiger

Als Biker erster Stunde ist Peter in vielen Ländern  unterwegs. Wenn er nicht gerade in den Vogesen trailhungrige Biker über die Trails führt, ist er sicher irgendwo auf diesem Planeten unterwegs. Peter ist der erste Swiss Cycling MTB Guide mit europäischer Anerkennung (BPJEPS – éducateur sportif activités du cyclisme).


Meine Reisen:

Daten & Preise

JahrAbreisedatumRückreisedatumBemerkungPreisVerfügbarkeit
202021.05.202005.06.2020CHF 4980nicht garantiert
freie Plätze
Buchen
202025.09.202010.10.2020WartelisteCHF 4980garantiert
wenige freie Plätze
Buchen
202113.05.202128.05.2021Auffahrt und PfingstenCHF 4980nicht garantiert
freie Plätze
Buchen
202102.10.202117.10.2021CHF 4980nicht garantiert
freie Plätze
Buchen
Jahr2020
Abreisedatum21.05.2020
Rückreisedatum05.06.2020
PreisCHF 4980
Verfügbarkeitnicht garantiert
freie Plätze
Jahr2020
Abreisedatum25.09.2020
Rückreisedatum10.10.2020
PreisCHF 4980
Verfügbarkeitgarantiert
wenige freie Plätze
Jahr2021
Abreisedatum13.05.2021
Rückreisedatum28.05.2021
PreisCHF 4980
Verfügbarkeitnicht garantiert
freie Plätze
Jahr2021
Abreisedatum02.10.2021
Rückreisedatum17.10.2021
PreisCHF 4980
Verfügbarkeitnicht garantiert
freie Plätze

Diese Reise könnte dir auch gefallen:

Mountainbikereisen in Ladakh
Mountainbike

Nomadic Trails

Höchste Singletrailreise der Welt
Level: Fortgeschritten, Experte
Region: Ladakh (Indien)
22 Tage | Juli | ab CHF 4980
garantiert
Mountainbike

Rentier Trails Schweden

Auf Singletrails durch das Schwedische Fjäll
Level: Fortgeschritten
Region: Schweden
12 Tage | August | ab CHF 3990
garantiert
Mountainbike

Pura Vida Trails Costa Rica

Biken in der Schweiz von Zentralamerika
Level: Fortgeschritten
Region: Costa Rica
16 Tage | November | ab CHF 4490
Alle Kundengelder sind durch die Reisegarantie SWISS Travel Security abgesichert
Kontakt Reise-
programm
Magazin

An dieser Reise interessiert?

Hinterlasse uns deine E-Mail und wir melden uns mit Updates bei dir.
Haltet mich auf dem Laufenden
close-link